Herzlich willkommen zur zweiten Ausgabe des Staffxperts Wochenrückblicks. Auch in der letzten Woche wurden wieder einige interessante Beiträge zu den Themen Personalmarketing, Employer Branding und Recruiting veröffentlicht, auf die wir Sie aufmerksam machen wollen. Besonders interessant ist dabei der Fokus darauf, dass Bewerber mehr und mehr zu aktiven Teilnehmern im sogenannten Recruitainment werden, die Employer Branding bereits vor dem Einstieg in ein Unternehmen erleben. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen:

Employer Branding muss Werte „fühlbar“ und „erlebbar“ machen. Das Beispiel „Who Cares?“ der Swedish Armed Forces

Was versteckt sich eigentlich hinter dem Berufsbild „Soldat“? Diese Frage stellen sich wohl viele, insbesondere potentielle Bewerber. Was und vor allem welche Werte wirklich dahinterstehen und wie viele Menschen diese tatsächlich leben, wurde in einem öffentlichen Experiment der Swedish Armed Forces gezeigt und in einem sehr sehenswerten Video zusammengefasst. Inhalt des Videos: Eine Person wird in einer kleinen Box in der Stockholmer Innenstadt eingeschlossen und muss warten, bis jemand freiwillig seine eigene Zeit opfert, um ihn zu erlösen. Wenn dieser seinen Platz eingenommen hat, muss er wiederum warten, bis der nächste Freiwillige nun ihn ablöst. Weiterlesen

Recruitainment LIVE: Daimler fordert zum Quizduell heraus…

Daimler Logo

Die Daimler AG in Stuttgart hat ein Team zusammengestellt, das Follower und Facebook-Fans von Daimler Career zu einem Wissenskontest über die beliebte App Quizduell herausgefordert hat. Unter #DAIQuiz veröffentlicht, konnten zunächst 10 Spieler gegen Martin Maas und sein Team antreten. Obwohl natürlich auch der Spaß im Vordergrund stand, war die Zielgruppenansprache der eigentliche Grund für den Aufruf. Die Idee hat sich schnell verbreitet, das Quiz kam gut an und positives Feedback sowie einige interessante Anfragen folgten auf die Aktion. Fazit: Eine interessante Recruitainment-Idee, die funktioniert. Weiterlesen

Action Recruiting am Berg

Anonyme Jobbörsen werden mehr und mehr durch innovative und persönliche Arten des Recruiting abgelöst. Eine Möglichkeit, Bewerber und Arbeitgeber in gelöster Atmosphäre zusammenzubringen, ist durch Veranstaltungen wie Students on the Rocks, wo sich 150-200 Teilnehmer bei Outdoor-Aktivitäten in Kleingruppen kennenlernen. Diese und ähnliche Veranstaltungen werden von SoS Events organisiert. Dabei ist zwar auch das Recruiting ein wichtiger Punkt, ebenfalls ist es aber Ziel solcher Veranstaltungen, die Arbeitgebermarke zu stärken und von vorneherein als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden. Mehr über das Konzept der SoS Events erfahren Sie von Jörg Orlowski. Weiterlesen

DFB Logo

DFB sucht Social-Media-Redakteur – Bewerbung ausschließlich per Post

Obwohl es auch diese Woche einige tolle Beispiele für innovatives und erfolgreiches Recruiting und Personalmarketing gibt, tauchen auch immer wieder Beiträge auf, die die Existenz der „Goldenen Runkelrübe“ rechtfertigen. Für diejenigen unter Ihnen, die die Goldene Runkelrübe nicht kennen: Es handelt sich hier um das Pendant zur Goldenen Himbeere Hollywoods, die besonders schlechte Filme und schauspielerische Leistung auszeichnet. Hier also ein Beispiel des DFB, der auf der Suche nach einem Social-Media-Experten mit Internetaffinität, Twitter-Kenntnissen und im Idealfall auch noch Fußball-Interesse ist. Weiterlesen

Was passiert auf dem 4. Zukunftsforum Personal? – Interview mit Oliver Maassen

Im September diesen Jahres geht das Zukunftsforum Personal in die inzwischen vierte Runde. Der Kongress findet unter dem Titel „HR 4.0: Menschen im Spannungsfeld von Macht, Innovation und Resilienz“ im Tower der Deutschen Post DHL in Bonn statt. Oliver Maassen, einer der Vorstände der HR Alliance, gibt erste Einblicke in die Pläne der Veranstalter. Weiterlesen